Diaphragma

Diaphragma

Diaphragma 1024 682 Vollkommen Weiblich

Das Diaphragma besteht aus einem Federring und einer Silikonmembran. Es wird in die Scheide eingeführt und bedeckt den Muttermund vollständig. Das Diaphragma liegt zwischen dem hinteren Scheidengewölbe und der Nische am Schambein. Es verhindert das Eindringen von Spermien in die Gebärmutter. Zusätzlich wird es mit einem spermienhemmenden Gel verwendet. Durch das Gel hat das Diaphragma eine dreifache Sicherheit, denn du hast die Silikonmembran als mechanische Barriere, die Zellulose im Verhütungsgel als zusätzliche Barriere und den saureren PH-Wert (3,8) und die Viskosität des Verhütungsgels hemmt die Mobilität der Spermien. 

Was muss man bei der Anwednung beachten?

  • Es darf höchstens 2 Stunden vor dem Sex eingesetzt werden
  • Nach dem Sex sollte es mindestens 6, lieber 8 Stunden (Sicherheitspuffer) in der Vagina verbleiben
  • Es dauert 1-3 Stunden bis die Spermien in der Scheide untergehen
  • Die maximale Tragezeit liegt bei 24 Stunden
  • Es darf nicht mit einem Diaphragma gebadet werden, da es dann nicht mehr sicher ist, denn das Gel könnte sich verflüssigen
  • Ein Diaphragma kann bis zu 2 Jahre verwendet werden. 

Warum sollte ein Diaphragma verwendet werden? 

  • Es ist hormonfrei
  • Es ist einfach in der Handhabung 
  • Es gibt keine Nebenwirkungen 
  • Es ist beim Sex nicht zu spüren 
  • Es ist eine selbstkontrollierte Verhütungsmethode 
  • Es muss nur dann verwendet werden, wenn es benötigt wird 
  • Es ist auch für Frauen in der Stillzeit geeignet

Wann sollte es nicht verwendet werden? 

  • Innerhalb der ersten 6 Wochen nach einer Geburt 
  • Bei starker Absenkung des Beckenbodens/Gebärmuttersenkung 

Es gibt anpassungsfähige Diaphragmen, welche in Kürze wieder erhältlich sein sollten. Außerdem gibt es  das Caya Diaphragma, welches für 86% der Frauen geeignet sein soll. 

Sicherheit: 

Bei korrektem Einsetzen und korrekter Anwendung des Gel´s werden 1,2 – 2 Frauen von 100 Frauen in einem Jahr schwanger. Die durchschnittliche Sicherheit liegt allerdings bei 6 – 8 Schwangerschaften. Das Entspricht auch der Sicherheit der Pille. 

HINWEIS: Natürlich schützen die Barrieremethoden nicht vor Geschlechtskrankheiten! 

Du möchtest dir ein Diaphragma anpassen lassen oder wissen ob das Caya dir passt. In der Praxis kann ich dir ein Diaphragma anpassen.

Hinterlasse eine Antwort